Dackel Züchterlisten

Dackel Züchter in Deutschland (alle Bundesländer)Dackel Züchter in Deutschland (alle Bundesländer)
Dackel Züchter in ÖsterreichDackel Züchter in Österreich
Dackel Züchter in der Schweiz Dackel Züchter in der Schweiz

 

Woran erkenne ich einen guten Dackel Züchter?

Wer sich für einen Dackel interessiert, sollte sich zunächst bewusst machen, dass es Hobby-Züchter, Profi-Züchter und sogenannte Vermehrer gibt.

Ein seriöser Dackel Züchter kann sowohl ein Profi wie auch ein privater Liebhaber der Rasse sein, dem das Wohl der Hunde am Herzen liegt.

Vermehrern hingegen geht es in erster Linie um die unselektive „Massenproduktion“ von Welpen und den größtmöglichen finanziellen Ertrag. Die folgende Checkliste hilft Dir, eine gute Dackel Zucht zu erkennen und nach dem Kauf keine Enttäuschung zu erleben.

Eine gute Dackelzucht

Dackel Züchterin
Einem seriösen Dackelzüchter liegt das Wohl der Tiere am Herzen

Eine gute Dackel Zucht zeichnet sich dadurch aus, dass der Züchter Wert legt auf

  • Rassestandard
  • Gesundheit
  • Wesen
  • Sozialisierung
  • Beratung der neuen Besitzer

Abstammung

Der seriöse Dackel Züchter wählt die Elterntiere sorgfältig im Hinblick auf ein stabiles Wesen, das Äußere und die Erbanlagen aus, um gesunde, sozialverträgliche Welpen zu erhalten.

Je weiter ein Stammbaum zurückgeht, umso besser lassen sich vorab die Veranlagungen der Welpen einer Dackel Zucht beurteilen.

Sozialisierung

Dackel Welpen schwarz rot
Die Sozialisierung von Dackel Welpen ist sehr wichtig.

Die Sozialisierung der Dackelwelpen beginnt bei der Mutter. Je älter die Kleinen werden, umso wichtiger ist auch die Umgebung, in der sie aufwachsen und der Kontakt zu Menschen.

Achte darauf, dass Dir der Züchter die Elterntiere zeigen kann, dass die Welpen frühzeitig liebevollen Kontakt mit dem Dackel Züchter und der Familie hatten und wo sie aufwachsen. Idealerweise haben sie einen liebevoll und artgerecht eingerichteten, sauberen Platz im Haus.

Anzahl der Rassen und Hunde

Eine guter Dackel Züchter konzentriert sich auf diese Rasse und züchtet nicht nebenher noch weitere. Auch die Anzahl der beim Züchter lebenden Hunde ist begrenzt, um jeden einzelnen angemessen versorgen zu können.

Abgabealter

Abgabealter Dackel
Dackel Welpen sollten nicht vor der 8. Lebenswoche abgegeben werden.

Dackel Züchter, denen das Wohl der Welpen wichtig ist, geben diese niemals vor der achten Lebenswoche ab und belassen sie während der gesamten Zeit bei der Mutter.

Die Mutter

Die Hundemutter sollte einen entspannten, gesunden Eindruck machen und sich fürsorglich um ihren Nachwuchs kümmern. Befrage den Dackel Züchter über den Charakter der Mutter.

Im Gespräch kannst Du schnell feststellen, inwieweit er an dem Wohl seiner Hunde interessiert ist.

Gesundheit

Die Welpen aus einer guten Dackel Zucht werden frühzeitig dem Tierarzt vorgestellt und sind ordnungsgemäß geimpft und entwurmt, idealerweise auch gechippt. Der Züchter kann Dir die Impfpässe vorlegen.

Interesse am neuen Besitzer

Dackel Kauf Entscheidung Leben
Der Dackel Kauf ist eine Entscheidung für ein (Dackel-)Leben!

Liegt dem Dackel Züchter etwas an seinen Hunden, wird er Dich befragen, warum es ausgerechnet diese Rasse sein soll, ob Du an einem Familien- oder Gebrauchshund interessiert bist und sich zu Deinen Lebensumstände erkundigen.

So bringt er in Erfahrung, ob dies tatsächlich die richtige Rasse für Dich ist und vergewissert sich, dass seine Welpen in ein gutes, artgerechtes zu Hause kommen.

Ausführliche Beratung

Jeder verantwortungsvolle Züchter, der zugleich ein Liebhaber der Rasse und stolz auf seine Hunde ist, redet gerne über seine Vierbeiner. Er wird Dir alle Fragen zu seiner Dackel Zucht ausführlich beantworten, Dich über alles Wissenswerte zur Rasse informieren und Dir bei einer Entscheidung für diesen oder jenen Welpen beratend zur Seite stehen.

Rassestandards

Die Rassestandards sind bei Dackeln fest definiert und werden in einer guten Dackel Zucht beachtet. Erkundige Dich nach den Mitgliedschaften des Züchters in entsprechenden Vereinen. Nennt er den VDH (Verband für das Deutsche Hundewesen) und den DTK (Deutscher Teckelklub), ist dies ein weiterer Anhaltspunkt für seine Seriosität. Bei Bedarf können Dir diese Vereinigungen auch Züchter empfehlen.

Der Vertrag

Der Verkauf des Welpen wird vertraglich geregelt. Der Dackel Züchter führt dort sämtliche Daten zum Welpen auf und sichert zu, dass dieser gemäß tierärztlicher Untersuchung frei von Krankheiten ist.

Zusammen mit dem Vertrag händigt er Dir alle relevanten Unterlagen wie den Impfausweis und, sofern vorhanden, den Stammbaum aus.

Erstausstattung und Eingewöhnung

Welpen benötigen spezielles Futter. Ein guter Züchter gibt Dir einen Vorrat des gewohnten Futters für Deinen neuen Schützling mit und gibt Dir Ratschläge, wie Du dem Welpen die Eingewöhnung im neuen Heim erleichterst.

Nach dem Kauf

Gesunder Dackel
So sieht ein gesunder Dackel aus.

„Aus den Augen, aus dem Sinn“ gibt es bei in einer seriösen Dackel Zucht nicht. Der Züchter ist auch nach dem Verkauf noch daran interessiert, wie sich sein Nachwuchs entwickelt und wird Dir seine Hilfe anbieten, sollten im Laufe der Zeit Fragen oder Probleme zu Deinem Dackel auftreten.

Abkürzungen:

(AKC) American Kennel Club
(DTK) Deutscher Teckelclub
(FCI) Fédération Cynologique Internationale
(IDG) Internationaler Dackelclub Gergweis
(JGHV) Jagdgebrauchshundverband
(VDH) Verband für das deutsche Hundewesen
(VK) Mitglied im Verband Deutscher Kleinhundezüchter e.V.
(VRZ) Verband Deutscher Rassehunde Züchter

 

Kostenlos als Dackelzüchter eintragen

Hier kannst Du Dich kostenlos (es entstehen für Dich keine Kosten: weder jetzt noch in Zukunft) als Dackelzüchter eintragen.

Anrede (Pflichtfeld)

Dein Vorname (Pflichtfeld)

Dein Nachname (Pflichtfeld)

Deine PLZ + Wohnort (Pflichtfeld)

Nächst größere Stadt/Kreisstadt in Deiner Nähe

Woher kommst Du?

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Dein Zwingername (Pflichtfeld)

Was züchtest Du?(Pflichtfeld)

Deine Homepage (Pflichtfeld)

Deine Nachricht (ein paar Infos zu Deiner Zucht)

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.